Empfehlungen

Familienergänzende Betreuung im Frühbereich

14.12.10 / Empfehlungen

Die SODK Jahreskonferenz verabschiedete an ihrer Jahresversammlung 2011 Empfehlungen an die Kantone zur familienergänzenden Betreuung im Frühbereich . Die Empfehlungen der SODK sollen die politische und fachliche Diskussion in den einzelnen Kantonen zum Thema der familienergänzenden Betreuung im Frühbereich unterstützen und Handlungsmöglichkeiten für die Kantone aufzeigen. Sie verstehen sich als Beitrag zur Förderung der Qualität, des Angebots und der Rahmenbedingungen durch die Kantone. Sie richten sich deshalb insbesondere an die in den Kantonen mit FEB im Frühbereich befassten Stellen sowohl auf politischer Ebene als auch auf der Ebene der kantonalen Verwaltungen.