Plenarversammlung

Die Plenarversammlung ist das oberste Entscheidorgan der SODK und setzt sich aus den 26 kantonalen Sozialdirektorinnen und Sozialdirektoren zusammen. Sie wählt gemäss den Statuten aus ihren Reihen den Präsidenten oder die Präsidentin und die stimmberechtigten Mitglieder des Vorstandes. Weiter genehmigt sie das Budget und die Jahresrechnung, erlässt Reglemente, befindet über die Statuten und fällt Entscheide über Geschäfte von grundsätzlicher Bedeutung.

An der Plenarversammlung, welche turnusgemäss in einem der Kantone abgehalten wird und in der Regel einmal jährlich zusammentritt, sind ebenfalls Vertreterinnen und Vertreter des Bundes, der Gemeinden und Städte sowie der Verbände mit beratender Stimme zugegen.

Geleitet wird die Plenarversammlung, welche im Rahmen einer Jahreskonferenz abgehalten wird, durch den Präsidenten der SODK, Herrn Regierungsrat Peter Gomm.

Die Jahreskonferenz der SODK wird 2017 im Kanton Schwyz stattfinden.