Ausserordentliche Ereignisse

Kantonale Koordinationspersonen der Opferhilfe für ausserordentliche Ereignisse: Adressliste

Factsheet der SVK-OHG zur Opferhilfe im Falle von ausserordentlichen Ereignissen in der Schweiz

Bisherige Erfahrungen haben gezeigt, dass es wichtig ist, die Zusammenarbeit zwischen Polizei / Care Team und Opferhilfe im Falle von ausserordentlichen Ereignissen bereits vor Eintritt eines Ernstfalles zu klären. Ebenso ist es wichtig, dass die Polizei und das Care Team gut über die Leistungen der Opferhilfe Bescheid wissen, sodass sie Betroffene bestmöglich informieren können. Eine gute Zusammenarbeit und eine kontinuierliche Betreuung sind für die betroffenen Personen zur Bewältigung des Geschehenen von grosser Bedeutung. Sie sollen sich nicht im Stich gelassen fühlen.  

Die Schweizerische Opferhilfekonferenz (SVK-OHG) hat zu diesem Zweck in einem Factsheet die wichtigsten Punkte in Zusammenhang mit der Opferhilfe im Falle von ausserordentlichen Ereignissen in der Schweiz zusammengestellt:

Factsheet zur Opferhilfe im Falle von ausserordentlichen Ereignissen in der Schweiz